ElanDe

ELanDe ist ein Projekt, durch das der Austausch zwischen deutschen und griechischen Jugendlichen ermöglicht wird. Es soll der Verständigung zwischen Deutschen und Griechen dienen und so die europäische Einigung fördern. ELanDe wird gemeinsam von der Griechisch-orthodoxen Kirche und der Evangelischen Kirche deutscher Sprache in Griechenland getragen.

Die ersten griechischen Jugendlichen sind Ende August 2013 nach Deutschland gefahren, um dort für 12 Monate in diakonischen Einrichtungen zu arbeiten. Die ersten Jugendliche aus Deutschland haben am 15. September 2013 ihren Dienst in Athen aufgenommen und vor allem in Einsatzstellen der Apostoli, dem Sozialwerk der Orthodoxen Kirche, gearbeitet.

Im Juli 2015 haben wir den zweiten Jahrgang von deutschen Freiwilligen hier in Griechenland verabschiedet und gleichzeitig griechische Jugendliche nach Deutschland entsandt. Im September 2015 kommen die nächsten Jugendlichen aus Deutschland und wir wollen im kommenden Jahr das Projekt in das Deutsch griechische Jugendwerk integrieren. Bis dahin brauchen wir noch finanzielle Unterstützung, um möglichst vielen jungen Leuten einen Einsatz zu ermöglichen.

Jugendliche, die für das Jahr 2015/16 an einem Einsatz in Deutschland oder Griechenland interessiert sind, melden sich möglichst frühzeitig in unserem Gemeindebüro.

Gleichzeitig suchen wir Spender, die ELanDe auch finanziell unterstützen. Auch hierzu gibt es nähere Informationen im Gemeindebüro.

Eine Projektbeschreibung können Sie hier herunterladen.